Im Bau20%
Seniorenresidenz Alfter

Der Grundstein für die Seniorenresidenz Alfter ist gelegt 

Bei dem strahlenden Sonnenschein kann man wirklich sagen: Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Das freudige Ereignis war die Grundsteinlegung der neuen Libento Seniorenresidenz Alfter: Hier wird ein neues Haus mit 95 Betten entstehen.

Die Gemeinde Alfter freut sich über die entstehende Residenz; Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher (CDU) hob den Charakter des Projektes als „integratives Wohnen am Görresbach und den Gedanken des integrativen Bauens“ hervor – eine Senioreneinrichtung mit kurzen Wegen zu Ärzten und Einkaufsmöglichkeiten mitten im Quartier. Anwesend war außerdem Sebastian Warz (Projektleiter der Cureus GmbH, Spezialist für Pflegeimmobilien) und berichtete über die gute Zusammenarbeit mit den Gemeindevertretern und erläuterte einige Eckdaten des Bauvorhabens. Libento Geschäftsführerin Anja Marquardt stellte die Libento als Betreiberin mit ihrem Wohn- und Pflegekonzept vor. 

Die Grundsteinlegung wurde von der örtlichen Presse begleitet. Denn natürlich ist Alfter neugierig, welcher neue Nachbar sich hier niederlässt – zumal hier nicht nur Pflegeplätze für die Senior:innen der Gemeinde entstehen werden, sondern auch Arbeitsplätze. So drehte sich die Fragerunde mit den Anwohner:innen am Nachmittag hauptsächlich um die Residenz: Wie wird sie ausgestattet sein, was wird sie anbieten – und vor allem: Was wird die Pflege dort kosten? Zur Ausstattung und zum nachbarschaftlichen Verhältnis konnte Geschäftsführerin Anja Marquardt schon viel sagen: „Wir streben eine gute Nachbarschaft mit gegenseitigem Engagement an, um auch dem Gedanken des integrativen Bauens, der den Gemeinderat zu diesem Projekt antrieb, ein Gesicht zu geben. Wir denken über einen offenen Mittagstisch nach, wir wollen Räumlichkeiten auch für Gruppen und Initiativen aus Alfter zur Verfügung stellen. Unser Anliegen ist es, der erste Ansprechpartner rund um die stationäre Pflege im Quartier zu sein.“ 

► Zur Libento Seniorenresidenz Alfter

 

Teilen: